Porridge-Bowl Apple-Kiwi

Smoothiebowl_AK

Smoothie-Bowls gibt es in den verschiedensten Varianten, die Grundlage ist mehr oder weniger immer dieselbe. Das sind meist gefrorene Früchte, da so eine cremige eiskalte Smoothie-Basis entsteht. Mixen könnt ihr verschiedene Sachen, es gibt auch mittlerweile fast über all Bio-Früchte in der Tiefkühlabteilung. Hier ist eine erste – natürlich vegane – Variante einer Bowl, die schnell geht, gesund ist und Kraft für einen super Start in den Tag gibt. Diese Smoothie-Bowl hat als Basis eine Art Porridge aus Haferflocken und veganer Milch. Daher nenne ich sie hier “Superfood Porridge”, denn sie hat keine Smoothie-Basis, sieht aber richtig angerichtet genau wie eine aus. Wertvolle Kohlehydrate und Vitamine durch das Obst sowie die Aroniabeere machen es zu einem kraftvollen Frühstück.

Zubereitung

  • Ca. 130-150ml Hafermilch / Sojamilch / Reismilch
  • 65-75g Haferflocken / Dinkelflocken oder Flocken nach Wahl
  • 1 EL Leinsamen
  • 2 EL gepopptes Amaranth und/oder gepopptes Quinoa (ich nehme immer beides)
  • 1 EL Kokos-Flocken / Splitter
  • 2 TL Kakao-Nibs
  • 1 Apfel
  • 1 Kiwi (Gold oder Grün)
  • 1/2 EL Kokosblüten-Sirup (bspw. von Veganz)
  • 1 gehäufter EL Aroniabeeren-Pulver

Hier lasst ihr die Haferflocken mit der Milch 5-10min einweichen, damit eine schön cremige Basis entsteht. Die restlichen Zutaten dann hinzugeben, das Obst klein oder in Scheiben schneiden. Zuletzt das Kokosblüten-Sirup darüber verteilen und am besten sofort servieren. So habt ihr ein super Frühstück, das reich an Vitaminen, Ballaststoffen und dank der Aroniabeere auch gute Antioxidantien ist. Wenn ihr wissen wollt, was es mit den Antioxidantien auf sich hat, dann schaut in diesen Beitrag rein 🙂

Viel Spaß beim Zubereiten und einen guten Appetit!

 


Smoothie bowls are available in a wide range of variations, the basis is more or less always the same. These are mostly frozen fruits, as a creamy ice-cold smoothie basis is created. You can mix different things, there are now almost all organic fruits in the freezer compartment. Here is a first – naturally vegan – variant of a Bowl that goes fast, is healthy and gives strength for a super start into the day. This smoothie bowl has a kind of porridge made of oatmeal and vegan milk. That’s why I call it “Superfood Porridge”, because it has no smoothie basis, but looks just right like one. Valuable carbohydrates and vitamins by the fruit as well as the Aroniabeere make it a powerful breakfast.

Preparation

  • Approximately 130-150ml Oat milk / Soy milk / Rice milk
  • 65-75g oatmeal / spelled flakes or flakes of your choice
  • 1 tablespoon linseed
  • 2 tbsp popped amaranth and / or popped quinoa (I always take both)
  • 1 tbsp of coconut flakes / chips
  • 2 teaspoons cocoa nibs
  • 1 apple
  • 1 kiwi (gold or green)
  • 1/2 EL coconut blossom syrup (for example from Veganz)
  • 1 heaped EL Aroniaber powder

Let the oatmeal with the milk soak for 5-10min to create a nice creamy base. Add the remaining ingredients, cut the fruit small or sliced. Finally, spread the coconut syrup over it and serve it immediately. So you have a super breakfast, which is rich in vitamins, fiber and thanks to the Aroniaberry also good antioxidants.

Have fun with the preparation and enjoy your breakfast!